Kontakt

Julian Walkowiak
UIC United In Cycling eU
Sonnenallee 35
1220 Wien

MiRa – Das mitwachsende Rad

Unser Ziel ist es, den Radverkehrsanteil in Städten nachhaltig zu steigern. Das Projekt „MiRa – Das Mitwachsende Rad“ konzentriert sich daher schon auf die kleinsten BewohnerInnen – die Kinder. Wir sind davon überzeugt, dass bereits im Kindesalter die Freude am Fahrradfahren verankert werden muss, um einen nachhaltigen und gesunden Lebensstil zu verankern:

Kinder wachsen im Schnitt alle 1,5 - 2 Jahre aus ihren Fahrrädern"heraus". Somit müssen Eltern während des Wachstums rund 6-8verschiede Kinderräder für ein Kind kaufen. Die zu klein gewordenen Fahrräder landen letztendlich zumeist am Müllplatz. Wir möchten Eltern ein Miet- Abo anbieten, mit welchem sie immer das genau passende Kinderfahrrad für ihr Kind während des Wachstums erhalten. So hat das Kind nie ein zu groß oder zu kleines Fahrrad (unpassendes Fahrrad kann sich negativ auf Motivation, Lernfortschritt und Gesundheit auswirken) und Eltern müssen sich nicht stets um Einkauf und Entsorgung der Räder kümmern. Servicekosten und Verschleißteilesind im Abo inkludiert. Dies gewährleistet ein stets passendes und gepflegtes Rad für das Kind. Durch unser Angebot kann der Lebenszyklus eines Kinderfahrrades auf mindestens 10 Jahreverlängert werden und weniger Kinderräder landen jährlich im Müll. Kinder profitieren durch das Angebot, da Eltern nicht am falschen Platz sparen müssen und somit immer ein kindgerechtes Fahrrad zur Verfügung steht. Die Freude am Fahrradfahren kann somit nachhaltig gefördert werden.

Zurück zur Übersicht