Kontakt

Paul Japek
Hasnerstraße 105/3
1160 Wien

Ich suche

  • Vertriebspartner
  • Kooperationspartner (Car/Bike-Sharing Systeme)
  • Business Angels

SHARK-Bike

Ziel ist es den Elektromobilitäts-Gap zu schließen und Elektromobilität für jeden erschwinglich zu machen sowie gleichzeitig die Energieeffizienz von überdachten Fahrzeugen zu steigern. Hierfür muss man über den Tellerrand blicken, um einen neuen innovativen energieeffizienten Fahrzeugtyp abseits von Autos zu etablieren.

Mit der Entwicklung des SHARK-Bikes soll dies möglich werden. Das SHARK-Bike ist ein dreirädriges überdachtes Elektrofahrrad mit zwei Sitzen und Flügeltüren, welches sich in die Kurve legen kann. Der elektrische Energieverbrauch liegt bei 1kWh pro 100km. Das entspricht circa einem Energie-Äquivalent von 0,1 Liter Benzin/Diesel pro 100 km.

Mit dieser Technologie soll ein neues wirtschaftliches Mobilitätskonzept entwickelt werden. Dieses soll die Verbindung zwischen Öffentlichen- und Individualverkehr herstellen. Umgesetzt wird das mit der Etablierung von Mobilitätsinseln an öffentlichen Verkehrsknotenpunkten (Bahnhöfen, Bus- und U-Bahnstationen) in Form eines Bike-Sharing Konzepts angeboten werden.

Weltweit kann dieses Konzept vervielfacht werden und nicht nur in Österreich einen Beitrag zur CO2-Emissionsreduktion liefern, sondern einen Multiplikator-Effekt erzielen, der notwendig ist, um die Energieeffizienz im Verkehrssektor zu steigern.

Zurück zur Übersicht